No ACF gallery field data found

Eröffnungsfeier 1. Etappe Limmattalbahn

September 4, 2019

Gemeinsam mit der Bevölkerung feierte die Limmattalbahn AG am Eröffnungsfest vom 31. August in Schlieren die Einweihung der 1. Etappe. Am 30. August hatte bereits die offizielle, vom Limmattaler Komikerduo Lapsus witzig moderierte, Eröffnungsfeier mit Behörden und geladenen Gästen stattgefunden. Am 2. September erfolgte mit dem Baustart der 2. Etappe gleich der nächste Meilenstein.

Im Rahmen des Eröffnungsfestes konnte die neue Strecke der 1. Etappe Limmattalbahn vom Farbhof Altstetten bis Schlieren Geissweid erstmals mit den 2er-Trams der VBZ befahren werden. Daneben fanden auch Nostalgiefahrten in historischen Trams wie dem Lisebethli statt. Eine weitere Attraktion war der Urban Minigolf Parcours auf dem Stadtplatz Schlieren mit den sieben Minigolf-Bahnen, welche die sieben Limmattalbahn-Haltestellen der 1. Etappe vom Farbhof bis Geissweid symbolisierten. Die Bauarbeiten für die 2. Etappe starteten ab 2. September gleichzeitig in Schlieren, Urdorf, Dietikon, Spreitenbach, Killwangen sowie in Zürich von Farbhof bis Bahnhof Altstetten.

C-Matrix unterstützt die Limmattalbahn AG seit 2016 als externe Stabstelle Kommunikation für die gesamte Bauphase 1. und 2. Etappe bis zum Abschluss 2022 und war massgeblich an der Organisation der Eröffnungsfeier 1. Etappe sowie der Vorbereitung für den Start der 2. Etappe beteiligt.

 

LATEST NEWS

1 2 3 21